Zum Inhalt springen

Flugsimulation

Nickname

Flugsimulation ist seit vielen Jahrzehnten mein Hobby. Es bietet die Möglichkeit den realen Flugverkehr mit anderen Onlinepiloten im Internet am heimischen PC zu simulieren. Gestartet bin ich mit dem FS9 am PC mit einem Joystick. Im Laufe der Jahre habe ich das Setup immer wieder erweitert. Heute benutze ich hauptsächlich mein A320 Homecockpit.

Mich fasziniert an der Flugsimulation, dass man seinen Flug realistisch planen kann und dabei die selben Prozeduren und Dokumentationen verwendet, die auch bei realen Flügen genutzt werden. Für den Spaßfaktor sorgt also nicht, den Flieger starten und landen zu können, sondern die Komplexität der Flugzeugsysteme und -verfahren.

Besonders interessant finde ich das Onlinefliegen in einem Onlinenetzwerk. Dabei verbindet man sich mit seinem PC zu einem Netzwerk und trifft dort andere Piloten und Fluglotsen, die für realistische Abläufe sorgen und mit denen man sogar „funken“ kann. Flugsprache ist englisch und man versucht den Luftverkehr so realistisch abzubilden, wie es nur geht. Die größten Online Netzwerke sind IVAO und VATSIM.

Derzeit fliege ich mit PREPAR3D® und nutze verschiedenen Payware- und Freeware Szenerien, einem Wetterprogramm und vielen kleinen Helferlein.

Auch der Bau von Homecockpits hat mit bereits in seinen Bann gezogen. So ist erst das „Vater Cockpit„, der peroPROPSIM und ein Airbus Homecockpit entstanden.

Zu Guter Letzt noch die Antwort auf eine häufig gestellte Frage: „Nein, ich fliege nicht 10 Stunden am Computer von Frankfurt in die USA.“ So viel Zeit bleibt dann doch nicht und mich reizen auch eher die Prozeduren am Start und bei der Landung.