01 Jul

D-ALAM – Sound und Lautsprecher

Update 01.07.2018: Nun können beide Seiten (CP/FO) über Teamspeak dank „Virtual Audio Cable“ und den Repeatern sprechen (Danke an Dieter).

Der Sound in einem Homecockpit ist eine sehr wichtige Angelegenheit und aus meiner Sicht maßgeblich für ein realistisches Fluggefühl mitverantwortlich.

Ich habe für CP und FO je ein Headset, welches ich je über das Radio Panel VHF1 regeln kann. Die beiden Headsets sind über das JeeHell Intercom mit einander verbunden, welches auch den Teamspeak / ATC Sound einmischt. Damit ich den ATC Sound auch über die Lautsprecher höre, habe ich eine Dritte Soundkarte die über je einen 10k Ohm Poti reguliert wird. Damit bin ich sehr zufrieden.

Der Onboard Sound wird durch ein Y-Kabel auf die beiden Lautsprecher aufgeteilt. Ein Y-Kabel nutze ich auch, um das Headset Mikrofon und das Stabmikrofon auf den Soundblaster zu legen. Details zu den Stabmikrofonen findet Ihr hier.

Weiterlesen