Daddy’s Cockpit / Universal Homecockpit

Hier sind die ersten Bilder aus „Daddy’s home cockpit“. Damit die Ausrüstung nicht ständig auf dem Schreibtisch steht, habe ich ein kleines Multi Homecockpit gebaut. Mit dem MCP und dem Softwareprojekt „LINDA“ kann man fast jedes Zusatzgerät verwenden. Mit den beiden Griffen an der Seite kann ich die Geräte immer dann anheben, wenn der Schreibtisch nicht zum Fliegen gebraucht wird. An der Rückseite habe ich nur ein Stromkabel und einen USB-Anschluss für einfaches „Plug and Play“.

Das Cockpit habe ich mittlerweile verkauft und es bleiben schöne Erinnerungen an meinen Einstieg in den Homecockpitbau.

Komponenten:

  • VRinsight MCP Combo Panel
  • Saitek Yoke und Pedale
  • Arcaze USB-Boards (Joystick Inputs and LED Outputs)

Links

27. November 2017
[fruitful_dbox]Verkauft![/fruitful_dbox] Aufgrund meines Airbusprojektes habe ich mich mit einem weinenden Auge entschieden, mein Universalcockpit zu verkaufen. Ich habe es vor einigen Jahren selbst gebaut und es hat mehr stets treue…
by Peter in Multicockpit  0