06 Jan

D-ALAM – ACARS Printer im Pedestal

Durch einen kleinen Maintainance Einsatz konnte ich ein paar Bilder von meiner ACARS Printer Konstruktion machen, die ich hier gerne näher erläutere.

Die Konstruktion steht bei mir auf dem Pedestal Boden und führt so den Drucker direkt unter den Schlitz des Ausgabe Rahmen.

Der Drucker ist nicht festgeschraubt sondern wird mit zwei L-Winkeln gehalten, die mit der Konstruktion verbunden sind. Die Steuerungsplatine mit dem USB Anschluss habe ich einfach aufgehängt.

Die 8 cm Bon Rolle (die seit Jahren nicht kleiner wird) hängt auf einer Achse, die ich einfach nach vorne entnehmen kann. Wenn sie mal leer sein sollte, ist das etwas Arbeit, aber wie schon geschrieben, hält sie recht lange.

Noch ein Detail: damit die Anschlussleitungen zum Drucker geführt werden konnten, musste ein L-Winkel eingesägt werden. 😉