28 Dez

peroPROPSIM – Baubeginn

IMG_3358Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und ich konnte mich endlich meinem GA-Homecockpit widmen.

Ich habe mich dazu entschieden, die „Uhren“ aus dem ATC-610 auszubauen und durch einen LCD Monitor (ELO 1541L – 15.6″ Open-Frame) zu ersetzen. Es wäre ein sehr aufwendiges unterfangen gewesen, die Instrumente für den Simulator nutzbar zu machen. Auch das Lower-Panel habe ich ersetzt und alle Schalter ausgebaut. Die Panel werde ich später wahrscheinlich mit dem Panel Builder von simPlugins darstellen lassen.

Das Lower-Panel (unten) habe ich (Dank‘ eines Tips) bei der Schäffer AG fräsen lassen. Man kann die Panels einfach mittels einem kostenfreien Frontplatten Designer erstellen, bekommt gleich noch im Programm den Preis berechnet und bekommt das Wunschpanel geliefert. Eine feine und saubere Sache.

Die Taster und Schalter sind meist bei Conrad beschafft. Lediglich das alte „Trimm-Rad“ ist geblieben und wurde, wie alle anderen Joystick-Achsen, durch 10k Ohm Linear Potis ersetzt.

Als USB-Interface verwende ich das Arcaze USB von „Simple Solutions“.